Ladungssicherungsschein nach VDI 2700a

Ladungssicherungsschein nach VDI 2700a

Ladungssicherungsschein nach VDI 2700a

Informationen

Ladungssicherungsschein nach VDI 2700a

Im zweitägigen Seminar Ladungssicherung nach VDI 2700a vermitteln wir Ihnen auf Grundlage bundeseinheitlicher Lehrinhalte nach VDI-Richtlinie 2700a, rechtliche und physikalische Grundlagen sowie die Nutzung von Hilfsmittel zur Ladungssicherung und Sicherungsmethoden. Abgerundet wird die theoretische Ausbildung durch praktische Elemente.

Seminarinhalte

  • Rechtliche Grundlagen
  • Physikalische Kräfte
  • Anforderungen an das Transportfahrzeug
  • Arten der Ladungssicherung
  • Ermitteln der erforderlichen Sicherungskräfte
  • Zurrmittel der Ladungssicherung
  • Hilfsmittel zur Ladungssicherung
  • Praktische Übungen

Checkliste

Fakten

Voraussetzung: - 

Mindestalter: 18 Jahre

Zielgruppe: 

- Verladepersonal

- LagerarbeiterInnen, KraftfahrerInnen

Seminardauer: Ein- / Zweitägiges Seminar

Abschluss: Teilnahmebescheinigung o. Ausbildungsnachweis nach VDI 2700a

Termine

Termine

Auf Anfrage