Leitbild des Unternehmens Krüssmann

Unser Ziel als Oberhausener Fahrschule, Bildungsträger und Fahrlehrer-Fachschule ist es, eine qualitativ hochwertige Ausbildung unserer Kunden in unseren jeweiligen Geschäftsbereichen zu sichern. Aus unseren Lehr- und Fortbildungsangeboten sollen verantwortungsvolle und umweltbewusste Verkehrsteilnehmer und Ausbilder hervorgehen, die diese Werte nicht nur vermitteln, sondern auch selbst aktiv vorleben.

Fahrschule und Bildungsträger/Kraftfahrschule

Dabei ist das folgende Verkehrsverhalten unserer Kunden Ziel der Ausbildung:

  • Fahrzeugführung in schwierigen Verkehrssituationen
  • Kenntnis, Verständnis und Anwendung der Verkehrsvorschriften
  • Sensibilisierung für die Wahrnehmung und Kontrolle von Gefahren einschließlich ihrer Vermeidung und Abwehr
  • Auswirkungen von Fahrfehlern im Straßenverkehr und Selbstreflektion
  • Bereitschaft und Fähigkeit zum rücksichtsvollen und partnerschaftlichen Verhalten
  • Schärfung des Bewusstseins für die Bedeutung von Emotionen im Straßenverkehr
  • Verantwortung für Leben und Gesundheit sowie Umwelt und Eigentum

Fahrlehrer-Fachschule

Dabei ist das folgende Verkehrs- und Lehrverhalten Ziel unserer Ausbildung zum Fahrlehrer:

  • Vermittlung von Lehrfähigkeiten zur Ausbildung von Fahrschülern im Bereich der sicheren Fahrzeugführung
  • Kenntnis, Verständnis und Anwendung der Verkehrsvorschriften
  • Pädagogische Fähigkeiten zur Vermittlung von Kontroll-, Wahrnehmungs-, Vermeidungs- und Abwehrtechniken an Fahrschüler
  • Wissensvermittlung über die Auswirkungen von Fahrfehlern und Selbstreflektion des Fahrverhaltens
  • Pädagogische Fertigkeiten zur Vermittlung eines rücksichtsvollen und partnerschaftlichen Verkehrsverhaltens sowie der Bedeutung von Emotionen im Straßenverkehr
  • Verantwortung für das Leben, die Gesundheit, Umwelt und das Eigentum bei den Fahrschülern schaffen

Selbstverständlich wird den Fahrlehrer-Anwärtern vermittelt, dass Sie die vorgenannten Kenntnisse nicht nur an Ihre Fahrschüler vermitteln sollen, sondern diese auch aktiv vorleben müssen.

Dienstleistungen

Dabei werden folgende Seminare und Vorbereitungslehrgänge für Unternehmer, Berufskraftfahrer, Arbeitssuchende und Interessenten angeboten:

  • Vorbereitungslehrgang zur Fachkunde- und Sachkundeprüfung der Industrie- und Handelskammer für Unternehmer in den Bereichen Taxi, Personen- und Güterverkehr
  • Train the Trainer: Dieses Seminar richtet sich an Fahrlehrer der Klassen CE und DE sowie Ausbildungsstätten nach dem Berufskraftfahrer Qualifikationsgesetz (BKrFQG). Vermittelt werden Kenntnisse für Lehrkräfte als Unternehmer und in Managementpositionen, die im Besonderen auf die Bereiche Kommunikation, Inhaltsgestaltung, Prozessplanung und Zertifizierung ausgerichtet sind.
  • Seminar zur Vermittlung kaufmännischer Grundlagen sowie Erweiterungs- und Ergänzungslehrgänge zum Erwerb der Fahrschulerlaubnis
  • Private Jobvermittlung in den Bereichen Güter- und Personenverkehr sowie Logistik
  • Vermietung von Schulungsräumen für Lehrgänge und Meetings